ColourB4 können Sie ganz einfach zu Hause anwenden. Wir erklären Ihnen die Anwendung Schritt für Schritt. Für weitere Informationen und Tipps lesen Sie bitte die Gebrauchsanweisung.

Noch Fragen?

Schritt 1

Bevor Sie beginnen

ColourB4 wird in der Regel auf trockenes, frisch gewaschenes Haar aufgetragen, außer Sie wollen nur eine feine Nuance entfernen. Decken Sie die Gegenstände in Ihrer Umgebung und sich selber ab. Sie können sich für Ihren Schutz einen aufgeschnittenen Müllsack umlegen, den Sie vorne mit einer Klammer fixieren. Benutzen Sie aber in jedem Fall die mitgelieferten Handschuhe.

TIPP: Waschen Sie sich bevor Sie beginnen das Haar mindestens zweimal mit einem klärenden Shampoo.

Schritt 2

Die Mischung

Den Applikator von der Lösungsmittelflasche entfernen (Teil B), den kompletten Inhalt des Aktivators (Teil A) hineingeben und 30 Sekunden lang schütteln. Falls Sie ColourB4 mit einem Pinsel auftragen möchten, können Sie die fertige Mischung in ein Plastikgefäß geben. ColourB4 bitte nie mit Metall in Berührung bringen.

TIPP: Nach dem Mischen kann ColourB4 nicht mehr für weitere Anwendungen aufbewahrt werden.

Schritt 3

Das Auftragen

Tragen Sie ColourB4 gleichmäßig auf die Haarpartien auf, bei denen Sie eine Farbkorrektur wünschen. Für eine bessere Genauigkeit können Sie einen Pinsel oder einen grobzinkigen Plastikkamm benutzen. Arbeiten Sie rasch! Je länger Sie warten, desto schwächer wird die Mischung.

TIPP: Falls Sie an empfindlicher Haut leiden, führen Sie vor der Anwendung einen Hauttest durch.

Schritt 4

Die Einwirkzeit

Nach dem gleichmäßigen Auftragen lassen Sie das Produkt 30 Minuten (Normal) und bis zu 60 Minuten (Extra) einwirken, damit sich die künstlichen Farbmoleküle in den Haaren zusammenziehen können. Sorgen Sie dafür, dass es im Zimmer nicht kalt ist. Eine kalte Umgebung verlangsamt die Wirkung von ColourB4.

TIPP: Wickeln Sie Plastikfolie um Ihr Haar, um die Einwirkzeit zu beschleunigen.

Schritt 5

Erstes Spülen und Farbentfernung

Nach der Einwirkzeit sind die Haare bereit für die Spülphase. Die künstlichen Haarmoleküle wurden reduziert, befinden sich aber noch im Haarinneren. Spülen Sie das Haar mindestens 5 Minuten mit warmem Wasser aus und fahren Sie sich dabei mit den Fingern durch das Haar. Die Spülzeit verlängert sich mit der Länge und Fülle der Haare.

TIPP: Lieber länger als kürzer spülen! Erst das Spülen entfernt die losen Moleküle aus dem Haar.

Schritt 6

Der Schutz

Tragen Sie einen Teil der Schutzbehandlung auf und lassen Sie den Schaum 1 Minute lang einwirken. Danach das Haar zum zweiten Mal mit warmem Wasser mindestens 5 Minuten lang ausspülen.

TIPP: Die Schutz-Behandlung und das Spülen sind die wichtigsten Schritte bei der ColourB4 Anwendung.

Schritt 7

Der Abschluss

Geben Sie die restliche Schutzbehandlung auf die Haare. Den Schaum wieder 1 Minute lang einwirken lassen und das Haar wie nach einer normalen Haarwäsche ausspülen. Die Anwendung von ColourB4 ist nun abgeschlossen.

TIPP: Warten Sie ab, bis Ihr Haar trocken ist, bevor Sie das Ergebnis beurteilen.